Homöopathische Frauenpraxis

KERSTIN HERMANN

HEILPRAKTIKERIN-HOMÖOPATHIN-DOZENTIN

AROMATHERAPIE

INFORMATION ÜBER DIE


WOHLRIECHENDE THERAPIE

100% naturreine, ätherische Öle bilden die Grundlage der Aromatherapie.


Diese kommen zur Anwendung in vielen Bereichen des Lebens.

In der Praxis wende ich die ätherischen Öle zur Unterstützung während der homöopathischen Therapie oder als Einzeltherapie an.


Die eingesetzten ätherischen Öle in der Aromatherapie wecken und stärken die Selbstheilungskräfte und haben eine sehr tiefe Wirkung auf unsere Psyche.


Aromatherapie ist sicher die „wohlriechendste“ Therapie und wirkt doch schnell und zuverlässig.


Praxisschwerpunkte in der Aromatherapie


-Traurigkeit, Depressionen, Müdigkeit

-Kummer- und Angstzustände,

-Stimmungsschwankungen

-Schlaflosigkeit, Erschöpfung

-Menstruationsbeschwerden

-Cellulite, Faltenbildung

-Libidoverlust


Nach einem Gespräch (Anamnese) wird Ihr eigenes, individuelles,

ganz nach Ihrem Persönlichkeits- und Beschwerdebild abgestimmtes Therapie-Öl von mir gemischt, welches Sie dann für Einreibungen, Massagen, Bäder, Inhalationen oder als Riech-Öl anwenden können.