Homöopathieschule im Vogtland

Ausbildung zur Homöopathin

Die homöopathische Heilkunst ist inzwischen über 200 Jahre alt und aktueller und beliebter denn je. Sie wurde von Dr. Samuel Hahnemann (1755-1843) entwickelt und praktiziert. Homöopathie hilft bei den vielfältigsten akuten Krankheiten und für viele chronisch kranke Menschen ist sie in der heutigen Zeit eine große Hilfe.

Wenn auch Sie die Homöopathische Heilweise erlernen möchten, können Sie das bei uns sehr gern.

In unserer dreijährigen Fachausbildung lernen sie die ursprüngliche und originale Homöopathie nach ihrem Begründer Dr. Samuel Hahnemann (1755-1843).

Und wie er sagte,  Homöopathie ist eine Heilkunst!  Vielseitig, spannend, wunderschön, ehrlich und genial.

Ausbildungsinhalte

  • Geschichte der Homöopathie
  • Grundlagen und Theorie der Homöopathischen Heilkunst
  • Studium der grundlegenden Fachliteratur, insbesondere Organon
  • Studium der Materia medica (Beschreibung und Wirkungsweise der homöopathischen Arzneimittel)
  • Miasmenlehre (Ererbung  und Ansteckung von Krankheiten)
  • Praxis der Homöopathie, Fallbeispiele, Fallanalyse
  • Homöopathische Anamnese, Patientenführung

Wenn Sie die klassische Homöopathie erlernen möchten, rufen Sie an und vereinbaren ein Gespräch, um Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten.
Oder Sie kommen zum Probeunterricht vorbei. Ich würde mich freuen.
Medizinische Vorkenntnisse wären gut, sind jedoch keine Voraussetzung.

Ausbildungsbeginn und Anmeldung

  • Datum
    19. März 2022
  • Zeit
    9.00 – 16.00 Uhr
  • Gebühren
    225 € / monatlich
  • Abschluss
    Sie erhalten ein Zertifikat

Der Unterricht findet jeweils einmal monatlich, entweder Fr/Sa oder Sa/So, außer in den Sommerferien statt.

Zum Download des Anmeldeformulars klicken Sie bitte hier.

Copyright © 2021