Mädchensprechstunde

Mädchensprechstunde

Mittwoch von 15 - 17 Uhr
Homoeopathische Mädchen Sprechstunde

Da ich selbst Mutter von zwei, mittlerweile erwachsenen Töchtern bin und viele Mädchen in meiner Homöopathischen Praxis begleiten durfte, weiß ich welche Sorgen, Ängste und persönliche Probleme Mädchen, vor allem im Teenageralter, bedrücken und belasten können.

Mädchen fühlen sich oft unverstanden, werden dadurch unsicher und haben Probleme mit dem Selbstvertrauen.

Auch bringt die Pubertät viele Veränderungen mit sich, das Hormonsystem stellt sich um und der Körper verändert sich. Emotional herrscht oft das totale Chaos in der Gefühlswelt. Von Liebeskummer, Menstruationsschmerzen, Pickel, Wut, Traurigkeit und Ängsten ganz zu schweigen.

Homöopathie hilft durch diese nicht ganz einfache, jedoch auch wichtige Phase des Lebens zu kommen.

Die Mädchensprechstunde findet jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr statt.

Die Beratung ist kostenfrei.

Neuer Kurs

Ausbildung zur Homöopathin

Start: 19.03.2022